Cyclassics 2017 mit 4 ERGlern

War das ein Bangen ums Wetter!
Freitag Sch…, Samstag na ja, aber Sonntag früh hui.
Zumindest im Zeitfenster für die Jedermann-Rennen. Bei den Profis schüttete es wieder aus Eimern. Glück muss man haben! Hamburger Shietwedder eben!

So war es mehr als ein angenehmes Rennen für die 4, die die Fahne für die ERG 1900 bei dem Radklassiker hoch hielten. Melina, Volker, Frank und Klaus konnten bei Sonne und 14-18 Grad vor allem unfallfrei durchs Ziel rasen.

Bei Volker war es leider ein sehr kurzer Weg ins Ziel, denn bereits auf der Anfahrt zur Köhlbrandbrücke riss der Seilzug der Schaltung und an ein adäquates Rennen war damit nicht mehr zu denken. Vor allem ärgerlich, weil Volker sich gut gerüstet fühlte und super trainiert war. Positiv war, ihm ist nichts passiert. Nur auf den Besenwagen wollte er nicht warten und fuhr mit seinem defekten Bike zurück ins Ziel. Bleibt die Hoffnung auf das nächste Rennen. (FOTO)
Weiterlesen

Stadtmeisterschaft zum Oberhausener MTB-Rennen

Am 3.10.2017 findet im Ruhrpark wieder das Oberhausener MTB-Rennen statt. Es gibt die Planung bei diesem Rennen auch die Essener Stadtmeisterschaft im MTB XCO auszufahren.

dies ist allerdings nur möglich, wenn in den Klassen auch Starter aus anderen Vereinen mit dabei sind.

Also liebe MTB-ler und MTB’lerinnen und solche die mal schnüffeln mögen. Wer hat Interesse? Die Strecke in Oberhausen ist auch für unerfahrene Biker geeignet und bietet eine gute Möglichkeit, in den Sport mal hereinzuschnuppern. Gebt uns doch bitte eine Rückmeldung, wer dort starten wollen würde, damit man die Meisterschaft auf den Weg bringen und entsprechende Ausschreibungen veröffentlichen kann.

Da die Anzahl der Startplätze begrenzt ist, solltet man übrigens unabhängig der Pläne, frühzeitig melden.

Sollte daran Interesse bestehen, wäre ich für eine kurze Rückmeldung bis 16.7.2017 dankbar, damit ich dann noch die Ausschreibung machen und veröffentlichen kann.

Einmal ins Trikot des besten Jungprofis der Tour de France schlüpfen?

Wir verlosen bis zum Ende der Tour de France 2017 unter allen teilnehmenden Vereinsmitgliedern ein hochwertiges „original“ Maillot Blanc von LeCoq Sportif in Gr. M – das Trikot des besten Jungprofis der Tour de France. Das Trikot wurde uns von Royalbikewear zur Verfügung gestellt. Den Erlös spenden wir an die Kindertagesgruppe Essen-Stadtwald für neues Spielzeug.

Bis zum Ende der Tour de France könnt ihr bei Bewegungsfelder während deren Öffnungszeiten für jeweils 2,- Euro je eine Gewinnchance erwerben. Achtung! Wir haben nur ein Trikot und dies nur in Größe M; der Schnitt ist für Jungprofis gedacht, also Race Cut.


Der Ablauf ist denkbar einfach:
Weiterlesen

Kindertraining: ein Testballon mit viel Resonanz

Wer kann anderen Kinder besser vermitteln, wie viel Spaß Radsport machen kann, als ein Kind, das selbst davon begeistert ist?

Lukas, eines unserer jüngsten Talente, absolvierte zusammen mit anderen Viertklässlern in der Schule die Fahrradprüfung (Fahren im Straßenverkehr). Papa Volker war einer der Helfer. Und weil alle Kinder so viel Spaß am Fahrradtraining hatten, bot er ihnen direkt an, zusammen mit Lukas eine kleine Radtour mit „Spezialtraining“ zu organisieren. Ihnen schlossen sich spontan und unkompliziert andere ERG’ler – Kati, Nathalie, Micha, Jörg und ich – an und führten eine Gruppe von Viertklässlern und ein paar interessierte Eltern über Straßen und Trassen zum P10. Bei Sonnenschein gab es dann Übungen im Langsamfahren, Slalomfahren, Bremsen und ein „Einzelzeitfahren“. Letzteres sogar mit Zeitnahme. Weiterlesen

JAAAA es ist soweit: …

…Die ERSTE eigene ERG1900-RTF seit Jahrzehnten steht in den Startlöchern!

Wir haben uns gestern in der Vorbereitungsrunde geeinigt, dass wir das Wagnis und  Organisationsrisiko RTF mit Eurer Hilfe in 2018 eingehen wollen.
Um eine flüssige Organisation hinzubekommen, brauchen wir aber viele fleißige Hände, Köpfe und … Weiterlesen

ERG2Nordsee

Aus einer spontanen Idee beim Montagstraining entstand das Projekt „ERG2Nordsee“. Ein Marathon über 333km. Beim ersten Mal sollte es sich auf eine kleine Gruppe beschränken, schließlich musste die Strecke, Unterkunft, Verpflegung etc. erstmal getestet werden.  Am Freitag den 19.05. 2017 fanden sich 11 Radler am Start in Essen Stadtwald ein. Der Verpflegungsbus wurde gepackt, Übernachtungsgepäck verstaut und noch die letzten Tipps für das Nordsee- Setup ausgetauscht. Weiterlesen

Tour Transalp

In 40 Tagen startet die diesjährige TOUR Transalp. In sieben Etappen geht es von Sonthofen über die Alpen zum Gardasee. Dabei jagt ein Highlight das nächste. So warten unter anderem das Timmelsjoch, das Stilfser Joch, der Ofenpass und der Passo Mortirolo auf die Teilnehmer.

In diesem Jahr wird dabei auch ein reines ERG Team am Start stehen. Philipp und Ulf wollen die Aufgabe als Team Stratmanns Theater Essen meistern. Dafür bereiten sich beide seit Monaten gewissenhaft vor. Zusammen haben sie in diesem Jahr schon über 13.000 km gesammelt und in den nächsten Wochen sollen noch weitere folgen.

Wenn es los geht, werden wir versuchen Euch mit weiteren Neuigkeiten zu versorgen