ERG2Nordsee

Aus einer spontanen Idee beim Montagstraining entstand das Projekt „ERG2Nordsee“. Ein Marathon über 333km. Beim ersten Mal sollte es sich auf eine kleine Gruppe beschränken, schließlich musste die Strecke, Unterkunft, Verpflegung etc. erstmal getestet werden.  Am Freitag den 19.05. 2017 fanden sich 11 Radler am Start in Essen Stadtwald ein. Der Verpflegungsbus wurde gepackt, Übernachtungsgepäck verstaut und noch die letzten Tipps für das Nordsee- Setup ausgetauscht. Weiterlesen

Gerollt, gelacht und geschlungen

(Bilder und Text von Iris)

Dicht am Personaltraining war der Workshop zu dem sich Katharina, Natalie, Jörg, Stefan und Iris am Samstag, den 29. April, beim ERG-Partner bewegungsfelder trafen. In knapp zweieinhalb Stunden brachte Stephan Erdmann – seines Zeichens geprüfter Sportfachwirt – als Drill-Instruktor des Tages die Themen TRX-Schlingentrainer und SMR-Rolle in Theorie und Praxis in die Köpfe und Muskelstränge der Fünf.

Als erstes hieß es für alle den Anamnese-bogen auszufüllen. Noch schnell ein Gruppenfoto und schon ging es los.

Matten auf den Boden und mit der Selbstmas-sagerolle (SMR) ran an die verklebten Faszien. Da wurden Verhärtungen in der Muskulatur erspürt und unter Stöhnen weg-gerollt. Unterschiedliche Härtegrade der Rollen wurden getestet, wobei unisono der härteste Grad bevorzugt wurde. Massagebälle (Tipp: statt teurer „Massagebälle“ tut es auch ein Lacrossse-Ball für unter 2,- €) wurden zwischen Wand und verspannte Nackenmusku-latur geklemmt, um auch hier locker zu machen, was vom übermäßigen Sitzen am Schreibtisch oder auf dem Rennbock härter geworden ist als erlaubt. Weiterlesen

Seminar Ernährung

„Ohne Körner keine Leistung im Wettkampf“

Als Radsportler benötigt man Kohlenhydrate im Wettkampf, aber einige versuchen es immer noch mit Wasser und wundern sich, wenn sie Ihre Leistung nicht abrufen können.

In diesem 3h Seminar wollen wir uns anhand verschiedener Leistungsdiagnositken dem Thema nähern und erarbeiten, was man wann und wie supplementieren sollte. Weiterlesen

Einladung zur Saisoneröffnung, 14.04.2017

Es ist endlich wieder so weit!
Karfreitag steht vor der Tür und somit unsere jährliche und offizielle Saisoneröffnung.
Wir möchten dich, deine Familie, Freunde und Bekannte am Karfreitag, 14.04.2017, herzlich zu unserer Veranstaltung einladen.

Start ist um 11:00 Uhr am Lukas, Prinz-Friedrich-Str.1, 45257 Essen (Parkmöglichkeiten vorhanden) Weiterlesen

SOLD OUT – BAHNTAGE AUSGEBUCHT

Vielen Dank für euer Interesse!
Wir freuen uns auf die gemeinsamen Runden auf der Bahn!
Alle Plätze sind vergeben, weitere Anmeldungen sind nicht möglich. Wir haben aber eine Warteliste. Solltet ihr also doch verhindert sein, meldet euch doch bitte kurz bei uns (bahntraining@erg1900.de) ab.
Vielen Dank und viel Spaß auf der endlosen Straße!

Weihnachtsfeier 2016

kleberWie jedes Jahr wollen wir auch dieses Jahr wieder in gemütlicher Runde ausklingen lassen. Am 17.12.2016 ab 17:00 Uhr treffen wir uns in Frohnhausen an bekannter Stelle.Lasst uns gemeinsam zurückblicken auf die Leistungen und Erfolge unserer kleinen und großen Helden. Klönen und schwelgen in Erinnerungen, wie schön es doch war, 2017 auf zwei Rädern oder bei unseren ERG Aktivitäten ohne zwei Räder. Damit wir planen können, wie viele Brötchen und wie viele Liter Suppe wir bestellen müssen, meldet Euch bitte bis zum 11.12. per Mail bei Rolf an.

ERG Bahnradeln 2017

AUSGEBUCHT! – SOLD OUT
Wir freuen uns auf euch!

bahn17Anfang 2017 möchten wir wieder mit euch und dem Team Nutixxion gemeinsam auf die Bahn!
Wir freuen uns, euch diese beiden Termine ankündigen zu dürfen:

19.02.2017    –    10:00 – 13:00 Uhr
26.02.2017    –    11:00 – 14:00 Uhr

Anmeldung mit vollständigem Namen des/der Teilnehmer/s und Bahntagdatum (oder beide Tage), bis zum 31.12.2016 an bahntraining@erg1900.de.

Weiterlesen

ERG on fire – Sommerfest 2016

grillfest-01Unser jährliches Sommergrillen findet am 27.08. statt.
Start ist um 16:00 Uhr an der .
Parallel wird auch, wie in den letzten Jahren, um die Wurst und Punkte in der Vereinsmeisterschaft gesprintet. Dazu treffen wir uns um 16:30 Uhr an der Tacho-Mess-Strecke auf der Wuppertaler Straße.

Wir benötigen noch Helfer für den Aufbau, Einkauf, Organisation und Durchführung des Sprints. Bitte meldet euch bei Rolf.

Damit wir den Einkauf planen können, bitten wir um Eure Rückmeldungen mit Zu- oder Absage bis zum 20.08. und ob ihr mit Anhang kommt. DANKE!