Seminar Ankündigung – Leistungsdiagnostik & Trainingsplanung Teil 2

In diesem Seminar vergleichen wir die Leistungsdiagnostik eines Sportlers vom Herbst 2018 mit einer aktuellen Diagnostik vom März 2019.
Wir analysieren, was hat sich im Verlaufe des Wintertrainings verändert. Der Sportler selber berichtet, wie er Trainiert hat und wir erfahren, welche Auswirkungen sein Training auf seinen Trainingszustand hat.
Welche Rückschlüsse lassen sich für die weitere Trainingsplanung ziehen.

Weiterlesen

Cape Epic News – Stage 3, 4 und 5

Hallo hier sind die „Well done Boys“.
Das ist nett gemeint und ist auch toll, aber das hört man hier recht oft :).

Stage 3

Der Gröblandberg !
Wecker wie gewohnt sympathisch. Benny fragt mich: „Armlinge und Unterhemd?“
„Alter wir sind in Afrika – bist du blöd? Lass alles hier!“ Weiterlesen

Zwei ERGler beim Cape Epic

Resultat Prolog: https://www.cape-epic.com/teams/2019/10839/erg-1900-ev
 Am So. 17.03.2019 starten Sascha und Ben Weil                
                                       
                                        
                                                           Sascha Weil                                                      Benjamin Weil
                       Alter: 34 /180 cm 74 kg                                    Alter: 29 / 188 cm 78 kg

 

Das Absa Cape Epic ist ein jährlich in Südafrika (Westkap) stattfindendes Mountainbike-Etappenrennen und wird im internationalen Kalender der Union Cycliste Internationale ausgetragen. Erstmals 2004 ausgetragen, geht das Rennen normalerweise über mehr als 700 Kilometer und dauert acht Tage.

Dort wollen sich die Brüder mit namhaften Fahren wie Manuel Fumic, Nino Schurter oder den mehrmaligen Cape Epic Sieger Karl Platt messen. Weiterlesen

Inoffizielle Saisoneröffnung für Unverzagte am 10. März

Traditionell eröffnen wir die Saison am Karfreitag. Auch in diesem Jahr wird sich das nicht ändern, es wird allerdings eine Voraberöffnung geben. 

Leider hängt der Karfreitag terminlich am Osterdatum, und Ostern ist dieses Jahr an einem der spätmöglichsten Kalendertage, später wird Ostern erst 2025 sein. Weiterlesen

ERG Strava Challenge 2019

Auch 2019 starten wir wieder in unseren digitalen Vereinsmeisterschaft!
Ihr habt zwischen dem 1. April und dem 31. Oktober die Möglichkeit eure Beine auf den geforderten Segmenten zum Glühen zu bringen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Segmente, ein paar Änderungen bei der Punktevergabe und bei der Belohnung ;-).

Es ist eine Mischung aus alten und leicht veränderten Klassikern und neuen Segmenten auf bekannten Strecken. Werft eure Bestzeiten in den Ring und radelt um die Platzierungen bei der ERG Strava Challenge mit!

Alle Informationen findet ihr unter https://www.erg1900.de/training/strava-challenge/

Auslandsstart?

Wenn man heiß auf Rennen ist, denkt man an den Formalkram meist zuletzt. Auf den sollten aber vor allem diejenigen unter euch, die gerne Rennen an deutlich exotischeren Orten als Herford oder Emsdetten fahren, achten.

Vor dem Start bei einem Lizenzrennen im Ausland müsst ihr grundsätzlich eine Auslandsstartgenehmigung einholen. Eine solche erteilt euch gemäß Ziffer 4.4.3 der Sportordnung (PDF) der Landesverband, wenn es sich um ein nationales Lizenzrennen im Gastland handelt und der BDR, wenn es ein Rennen des (internationalen) UCI-Kalenders ist. Das entsprechende Formular findet ihr bei Rad-Net im Downloadbereich (ziemlich weit runterscrollen) bzw. beim Landesverband im Downloadbereich. Weiterlesen