Seminar Ernährung

„Ohne Körner keine Leistung im Wettkampf“

Als Radsportler benötigt man Kohlenhydrate im Wettkampf, aber einige versuchen es immer noch mit Wasser und wundern sich, wenn sie Ihre Leistung nicht abrufen können.

In diesem 3h Seminar wollen wir uns anhand verschiedener Leistungsdiagnositken dem Thema nähern und erarbeiten, was man wann und wie supplementieren sollte. Weiterlesen

Start der RTF Saison!

Am kommenden Samstag startet die RTF Saison und wir haben einen gemeinsamen ERG & Friends Start um 10 Uhr in Schwalmtal! (Für die Experten: 10 Uhr Abfahrt, nicht am Start eintrudeln… ;-) )
Wir rollen alle zusammen gemütlich bis zur ersten Kontrolle und ab dort gibt es dann schnellere und langsamere Grüppchen. Es ist bestes Radel-Wetter angesagt und die RTF Karten sollten nun auch alle bei euch sein. Es spricht also nichts gegen eine rege Teilnahme!

Ein wichtiger Hinweis noch: Zum Ende der letzten RTF Saison und auch jetzt bei der Winterbiketrophy wurden am Start und auch bei den Verpflegungsstellen vermehrt Räder geklaut. Lasst eure Schätzchen also nicht alleine rumstehen, sondern sucht euch für die Anmeldung einen Aufpasser. Und die Mannschaftswertung natürlich nicht vergessen ;-)!
Liebe Grüße von Kati aus der Breitensport-Koordination

Seminar Trainingsplanung

semiarTrainingsplanung. Gar nicht so einfach! Besonders wenn man Ziele hat oder einfach schneller werden möchte. Wir möchten euch dabei helfen optimal zu trainieren und auch zu verstehen welches Training wann Sinn macht.

Themen sind: Periodisierung im Trainingsplan, ein Saisonhöhepunkt vs. mehrere, Belastung / Regeneration, optimales Training nach eigenen individuellen Belastungsbereichen

21. Januar 2017
14:00-17:00 Uhr
Ort: bewegungsfelder

Verbindliche Anmeldung: jule@erg1900.de, Mitglieder 3 Euro
(Vorkasse – Zahlungsaufforderung nach Anmeldung)
Abendkasse + 2 Euro!

Für Externe:
Freunde und Gäste sind bei verfügbaren Kapazitäten herzlich eingeladen (10 Euro).
Anmeldung und Bezahlung bis 14. Januar. Nach der Anmeldung erhälst du eine Bestätigung mit Zahlungsinformationen. Abendkasse + 2 Euro!

ERG2Nordsee 2017

ERG2Nordsee 2017 ist Geschichte. Den Bericht findet ihr hier:

kleber

https://www.erg1900.de/erg2nordsee/

und unser schönes Video hier:

Die Planungen für die ERG2Nordsee 2018 sind schon im vollen Gange und werden hier bald inklusive Termin veröffentlicht.

Wir freuen uns schon auf euch! Und aufs Meer…

 

Liebe Radsportler,
We need Vitamin Sea! Die Blätter fallen, es wird kälter, die Armlinge und die Lampen gehören schon zur Standardausrüstung. Was liegt da näher als in die Trainingsplanung für das nächste Jahr zu gehen? Und da steht 2017 ein ERG Event an: Wir gehen schwimmen in der Nordsee. Schwimmen ist nichts für euch? Ihr wolltet keine Triathleten werden? Wir auch nicht, deshalb ist eher der Weg das Ziel….

Was ist also der Plan?
Wir fahren ungefähr 333 km mit dem Rennrad von Essen quer durch NRW und
Niedersachsen, bis an die Nordsee. In einer geführten Gruppe bekämpfen wir den
Gegenwind voller Vorfreude auf das erfrischende Meer. Damit wir uns dabei wie
echte Profis fühlen, fährt unser ganz persönlicher Verpflegungs- Pannen- Material-
Besenwagen mit. Weiterlesen

Ein starker Partner an unserer Seite!

Stefan Dunkel von der Sparda-Bank West eG und Mitglieder der Essener Radsportgemeinschaft präsentieren die neue Trikotage

Stefan Dunkel von der Sparda-Bank West eG und Mitglieder der Essener Radsportgemeinschaft präsentieren die neue Trikotage.

Radsport ist Teamsport und Sport ist im Verein am schönsten. Zwei Sprüche die jeder kennt und trotzdem immer noch aktuell sind.

Ein Verein braucht nicht nur tolle Mitglieder, sondern auch starke Partner. Einer davon ist die Sparda-Bank West eG und auf die Sparda-Bank West eG kann man bauen. Denn auch 2017 werden wir wieder mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro unterstützt. Wir freuen uns natürlich ganz besonders, dass wir einen so ausgezeichneten Förderer an unserer Seite haben. Weiterlesen

Vorstellung ERG Nordseetour

Der Termin zur Vorstellung der ERG Nordseetour steht- da präsentiert Katrin den Ablauf, Preise, wo noch Hilfe in der Planung und auch während der Durchführung gebraucht wird.
Ergänzungen und Ideen werden gern gehört am:

19.10.2016 um 19 Uhr im Cafe Barcelona in Steele,
bitte mit Anmeldung im Forum/Facebook oder hier.

Die groben Rahmenbedingungen werden noch im Forum veröffentlicht, damit ihr wisst ob die Tour und damit der Planungstermin was für euch ist.

https://www.erg1900.de/forums/…/tour-an-die-nordseeeeeeeeee/

Start der Laufeinheit am Montag

Nicole Osterkamp hat sich bereit erklärt uns ein wenig in die Geheimnisse des Laufens einzuweihen. Wir treffen uns montags um 19 Uhr am Lukas und starten mit lockeren Läufen die wir über den Winter steigern. Eine Baldeneysee-Umrundung sollte dann auch bald zu Fuß zu schaffen sein.

Wir starten mit 4-5 Kilometern, in einem Tempo von ca. 6:30 min/km. Es wäre daher gut, wenn ihr diese Streckenanforderungen bereits bezwingen könnt. Außerdem ist aufgrund der Dunkelheit an entsprechende Ausrüstung (Reflektoren, Licht etc.) zu denken. Geeignete Laufschuhe verstehen sich von selbst. Laufpro‘s sind natürlich auch zum gemeinschaftlichen Rumrennen willkommen.

Außerdem wird es natürlich auch wieder Höhentraining, Indoorradeln, Training in der Turnhalle (ganzjährlich), einen festen Wochenend-Trainingstreff und vielleicht den einen oder anderen Bahntag geben.