Traditionelle Saisoneröffnung an Karfreitag …

Die Anzahl unserer diesjährigen Teilnehmer war wohl alles andere als traditionell! Mit einer Truppe von mehr als vierzig Fahrern, hat wohl niemand gerechnet!

Wir möchten uns bei allen bedanken, die heute trotz der hässlichen Wetterbedingungen dabei waren und uns für zwischenzeitliche Irritationen auf der Strecke Entschuldigen. Ansonsten hoffen wir, dass ihr alle etwas Spaß hattet, euch austauschen konntet und den Puls hier und da auch mal nach oben treiben konntet.

Was auch nicht traditionell war, war das Wetter: Von eisigen Temperaturen mit Schnee und Schneeregen in Mülheim, bis hin zu eisigen Temperaturen mit Sonne am Baldeneysee war alles dabei! Für die Saison 2013 sind wir damit wohl bestens gerüstet! :-) Hier kommen die Fotos …

2 Gedanken zu „Traditionelle Saisoneröffnung an Karfreitag …

  1. Pingback: ERG Flashmob an Karfreitag :D | jule radelt

  2. Hallo an alle. War auch bei den Kälterittern und wenn man die Gesichter sieht hatten wohl alle Ihren Spaß. Danke an Jule für die tollen Bilder und den Text der wohl auch aus Ihrer Feder stammt. Bin seid einigen Jahren dabei und dies ist wohl, trotz schlechtem Wetter, die größte Truppe die vom Fahrradies losradelte!
    Weiter so ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.