Torsten Voß Deutscher Meister!

Torsten Voß ging am 20. Mai bei der 34. Deutschen Radmeisterschaft der Ärzte und Apotheker, bei dem Straßenrennen in Köln-Longerich in der Seniorenklasse 2 an den Start und wurde DEUTSCHER MEISTER!!!
Herzlichen Glückwunsch zum Titel!!!
Hier sein Bericht:

Im Rahmen des Renntages in Köln-Longerich fanden die 34. Deutschen Meisterschaften der Ärzte und Apotheker statt. Teilnahmeberechtigt waren auch Angehörige aller Heil- und Pflegeberufe. Daher fuhren auch zwei Profis aus Continental Teams sowie ein Fahrer der Eliteklasse A mit. Die beiden Profis setzten sich schnell vom übrigen Fahrerfeld ab und fuhren ihr eigenes Rennen. Ich fuhr in der sich bildenden Verfolgergruppe, aus der immer wieder attackiert wurde. In der vorletzten Runde versuchte der A-Klassen-Fahrer nochmals sich vom Feld zu lösen, doch ich konnte mit einem weiteren Mitstreiter aufschließen. Da nun jedoch kein Fahrer Führungsarbeit leisten wollte wurden wir rasch wieder geschluckt. So kam alles auf den finalen Sprint an. Ich musste einen  langen Sprint fahren, wobei die leicht ansteigende Zielgerade mir entgegen kam. Nur der Elite-Fahrer konnte auf den letzten Metern noch vorbei fahren.

Da die drei ersten Fahrer außerhalb der Wertung fuhren, konnte ich mir das ersehnte  Deutsche Meister Trikot überstreifen. Geehrt wurde ich als Deutscher Meister in der Seniorenklasse 2.

Ein Gedanke zu „Torsten Voß Deutscher Meister!

  1. Hallo Torsten, herzlichen Glückwunsch, ich habe eine kurze Pressemitteilung an die WAZ verfasst. Ich hoffe es wird gedruckt. Viele Grüße
    Bodo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.