Garmin Velothon Berlin | So sehen Sieger aus…

klaus und frank… oder so ähnlich, zumindest waren wir die Sieger der Herzen beim 5 köpfigen Begleit-und Fanclub!
Die 2 im ERG-Trikot gestarteten Klaus und Frank konnten auf einen tollen VELOTHON in Berlin zurückschauen. Nach dem Regenreinfall in 2014 lachte dieses Jahr die Sonne auf rd. 5.000 Teilnehmer im 60 km Rennen. Noch a…kalt aber mit einem sonnigen Blick auf die „Goldelse“ ging es auf die 68 km auf bekannter, toller Strecke vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Stadt und einem diesmal sogar fast windfreien Taxiway auf dem Tempelhofer Flughafen. Bereits zu dieser frühen Stunde standen etliche Zuschauer am Straßenrand und halfen einem dabei die Bestleistungen der letzten Jahre noch mal zu toppen. Bei Klaus war dies nach (fast) genau 2 Std. im Ziel erreicht, rund 9 Minuten später kam auch Frank mit ebenfalls neuer, persönlicher Bestzeit gesund ins Ziel. Als 394. und 613. freuten wir uns auf das obligatorische Erdinger im Ziel, verdient ist verdient. Auf ein Neues, mit hoffentlich mehr StarterInnen, im ERG-Trikot in 2016!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.