1 Kilometer-Sprint :: letzter Vereinslauf 2011

Der Herbst zeigt sich derzeit leider lieber von seiner nassen Seite, als uns mit seinen bunten Farben ein paar nette Ausfahrten zu bescheren. Aber während sich die einen in ein Studio verkrümeln oder in der Saisonpause faulenzen, trat unser harter Kern gestern zum letzten Vereinslauf an. Der 1 Kilometer-Sprint an der Wuppertaler Straße.
Mit 1:24:23 Minuten konnte Benedikt Nowak den Sieg nach Hause sprinten und verwies Jörg Ostendorp (1:26:73 min) und Rolf Hostadt (1:39:59 min) auf die Plätze zwei und drei.
Zu den Ergebnissen der Vereinsläufe

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Info von Jule. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.