SKS Bikemarathon Sundern-Hagen

Drei unserer MTB-Piloten, mischten sich am Samstag 28. Mai, unter die 1600 Starter beim MTB-Marathon in Sundern-Hagen. Der Marathon ist die Auftakt-Veranstaltung der Nutrixxion-Marathon-Trophy, die aus insgesamt acht Marathons, auf drei verschiedenen Streckenlängen ausgetragen wird. Florian nahm sich die Kurzstrecke vor. Jule und Thomas versuchten auf der Mitteldistanz ihr Glück.

„Unter den matschigen Bedingungen und als mein erstes Rennen in diesem Jahr, bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden. Es wird aber noch besser werden“, zwinkert Thomas nach dem Rennen.

Florian strahlte auch zufrieden: „Das heutige Rennen war gar nicht so schlecht wie erst befürchtet. Das Wetter hat uns heute einen tollen Tag beschert. Aber die Strecke war von dem Regen heute Nacht super weich und matschig. Mann kam teilweise kaum noch vorwärts. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Es ist zwar nicht berauschend aber immerhin nicht letzter :-) und nach der Schlammschlacht von heute freue ich mich auf eine schöne CTF in Steele morgen.“

Jule startete leider verletzt ins Rennen. Durch einen Sturz, wenige Tage vor dem Marathon konnte sie zwar starten aber das Rennen nicht konkurrenzfähig bestreiten. „Zumindest versuchen was geht. Dabei sein ist ja bekanntlich alles und dass auch noch bei sommerlichen 23 Grad“

Thomas Freund 55km 2:41:09 36. AK (Sen1) 95. Overall
Jule Schwarz 55km 3:08:41 5. AK (Frauen) 11. Overall
Florian Klöcker 30km 2:24:38 98. AK (Sen1) 405. Overall
zu den offiziellen Ergebnislisten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.