Krefeld-Fischeln :: Rennen der C-Klasse

Mannschaftswertung in der C-Klasse gewonnen!! ;-)

Am Sonntag stand der kurvenreiche Kurs in Fischeln an. 49 Runden, 66 km, 6 Kurven pro Runde und stellenweise mieser Straßenbelag. Am Start standen Sven U., Jörg, Dominik W., Jan, Andras, Maximilian und Sven S. Ich hoffe, ich habe keinen unterschlagen!

Starterfeld ca. 110 Mann. Es ging wie immer schnell los, in den ersten Runden hat sich bei mir direkt wieder der bekannte Blutgeschmack gemeldet. Aber andere haben das auch, ist schon mal beruhigend! Rennen war geprägt von sehr viel Einerreihe, spricht für ein konstant hohes Tempo. Mir wurden ganz klar die Grenzen aufgezeigt, mitfahren ging, aber das war’s dann auch. An „vorne reinhalten“ war nicht zu denken. Auch ein wenig zu gefährlich: Ich sag nur sturz letzte Runde letzte Kurve!

Durch die Kurven bin ich auch schon mal besser gefahren, hatte oft einen Meter zum Vordermann! Das ist definitiv zu viel. Durchgefahren sind Dominik, Sven U., Andreas und Sven S. Andreas ist noch 20zigster geworden, Hut ab!!! Es war glaube ich sein erstes Rennen in 2013. Er ist wohl vor dem Sturz durchgekommen und die anderen und ich waren knapp drei Mann dahinter. Keinem ist was passiert.

Wir waren alle froh das es zu Ende war! Schnitt laut Sven U.,42,7km/h.
Die nächsten Rennen sind am 1.5. in Neuss, am 9.5 in Brakel und 19.5 in Oberhausen.
[Sven Schmeling]

2 Gedanken zu „Krefeld-Fischeln :: Rennen der C-Klasse

  1. Hammer Durchschnitt bei fast 200 Kurven und ebenso viele Antritte. Respekt!! Cool auch, dass die ERG so viele Starter aufbieten kann. Ich denke, da ist in dieser Saison noch so einiges möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.