Seminar – Einführung in das wattorientierte Radtraining

“ P=  ΔE : Δt =  ΔW : Δt „

Dem Physiker ist sofort klar: Hier handelt es sich um die Leistung. Im Radsport, egal ob auf dem MTB, dem Rennrad, oder dem Hollandrad beim Brötchenholen geht nichts, ohne dass eine Leistung erbracht wird. Nur wofür brauchen wir Radsportler diese Leistung „Watt“, wie kann man sie messen und sinnvoll nutzbar machen?

Unser Kooperationspartner bewegungsfelder bietet dazu am Samstag, den 21.10.2017 von 13-15 Uhr ein spannendes Seminar Einführung in das wattorientierte Radtraining an, zudem wir herzlich alle Interessierten einladen.

Weiterlesen

Gesamtwertung Vereinsmeisterschaft – Ergebnisse 6. Lauf EZF Wodantal

Dominik Winkler und Nathalie Kutsch sind die Sieger der Vereinsmeisterschaft 2016! Wir gratulieren! :)

Während Nathalie bereits nach dem 5. Lauf am P10 als Siegerin feststand, wurde es in der Männerwertung noch einmal richtig spannend. Hier lag Dominik vor dem EZF nur einen Punkt vor Fabian – der letzte Lauf musste also entscheiden. Letztlich setzte sich Dominik mit einer knappen Minute vor Fabian durch, Platz 3 im Tagesergebnis ging an Jürgen Schnellmann, bei den Damen siegte Ulrike.

Hier sind die Ergebnisse:
Weiterlesen

Mitgliederentwicklung

IMG-20160902-WA0000Der Mitgliederzuwachs der letzten Jahre geht weiter. Jetzt sind wir tatsächlich schon 150! Damit hat sich die Mitgliederzahl seit 2011 glatt verdoppelt, seit 2008 sogar verdreifacht. Allein in diesem Jahr durften wir sage und schreibe 25 neue Mitglieder begrüßen. Hervorzuheben: erstmals sind in einem Jahr mehr Frauen als Männer dem Verein beigetreten, was die „Quote“ auf 22% anhebt.

Der ERG-Zug rollt! :)

Powermeterverleih gestartet

garminEndlich ist es soweit und Ihr könnt die beiden Garmin Vector 2S Powermeter ausleihen. Alle Infos zum Verleih findet hier. Wir wünschen Euch viel Spaß bei wattgesteuerter Trainingsquälerei! :)

Passend dazu findet am 3. September um 14:30 Uhr bei unserem Partner bewegungsfelder das Kurzseminar Watttraining statt, zu dem wir Euch noch einmal herzlich einladen möchten.